URSINA FRIED & PARTNER

Sei du SELBST, sei authentisch!

15.11.2020

#blogursinafried Authentisch #ursinafriedIm Gespräch mit Menschen, höre ich diese Aussage öfters. Sie beginnen dann nach ihrem authentischen ICH zu suchen. Die Familie fand, dass sie nicht authentisch seien. Freunde finden, dass sie nicht sie selbst wären…  Dies oder ähnliches durfte ich mir auch schon anhören. Es gab Ratschläge wie ich mehr ich sein kann oder Sprüche wie: sei authentisch, sei du selbst. Getrau dich … oder es wurde mir ungefragt ein Workshop angeboten, usw. 

Da ich eine rebellische Seite an mir habe, fragte ich gleich nach: "Was genau willst du mir sagen? Was genau bin ich denn, wenn du mir sagst: Sei du selbst oder getrau dich? Was hast du davon? Was siehst du, was ich nicht sehe? … und möchte ich das?“ 

Und die nachdenkliche Seite fragte innerlich nach:  "Wie kann ich nicht ich sein. Was genau ist nicht richtig, nicht echt oder gut, wenn ich das höre… oder wenn jemand zu mir sagt. Sei doch du selbst! Wissen die Menschen, wer ich bint und wie ich sein sollte. Sollte ich so sein, wie sie glauben, dass ich bin… wollen sie mich so haben, wie sie es gerne möchten? Was ist ihr Motiv?"

Wäre es nicht besser zu sagen: Zeig deine freche Seite. Du siehst traurig aus? Was verunsichert dich gerade? Was brauchst du? usw. 

Was genau wird mit dieser „grossen Aussage“ bezweckt… "sei du selbst, sei authentischer". Vielleicht kann ich heute nur DIE sein, der du gerade begegnest.

Was ist das, authentisch sein. Wann bin ich nicht ich… und wenn ich, ich wäre, was wäre anders? Ich bin überzeugt, dass ich ich selbst bin und das immer, in jedem Augenblick meines Seins.#blogursinafried Authentisch #ursinafried

Ich habe mich beobachtet, ich bin sehr streng mit mir, wenn ich das tue. Dann nehme ich alles auf und nehme alles an mir wahr.

Doch ich habe noch nicht herausgefunden, wann ich nicht ich bin, wann ich jemand anders bin. Natürlich gibt es in mir Einflüsse und Prägungen.

Wie finde ich heraus, was ich vergraben, umgebaut, verändert habe oder wie ich konditioniert wurde? Brauche ich das wirklich alles heraus zu finden oder darf ich einfach so sein wie ich bin…?

Für die einen zu nett. Für die anderen zu frech. Dann wieder etwas scheu oder je nach dem auch zu vorlaut. Wie muss ich sein, um authentisch zu sein?

Ich weiss es nicht. Ich glaube es gibt „das Authentische“ nicht.

Sind wir nicht eher wie Diamanten, mit vielen Facetten, manchmal noch sehr ungeschliffen und andere schon so gut wie geschliffen… Was ist daran nicht richtig? …. Oder was könnte daran falsch sein?#blogursinafried Authentisch #ursinafried

Ist nicht jeder Tag da, um sich selber noch ein Stückchen näher zu kommen. Sich das eine oder andere vielleicht abzugewöhnen, zu verändern, etwas hinzuzufügen, etwas Neues auszuprobieren…

 Manchmal im Schatten stehen und dann wieder im Licht. Darf ich nicht geprägt vom Leben sein, meine Prägungen kennen und trotzdem anders reagieren, agieren und jeden Tag neu entscheiden, wie ich sein möchte? Ich habe doch immer und in jedem Augenblick die Wahl der Möglichkeiten.


Warum sagst du Mensch zu mir:  „Sei authentischer?“  Was bezweckst du, was sind deine Motive? Möchtest du mich verunsichern? Möchtest du, dass ich mich deinem Sein angleiche? Möchtest du mich aufmuntern? Möchtest du mich in Bewegung setzen? Was genau willst du mir damit sagen?

#blogursinafried Authentisch #ursinafried

Was wäre, wenn wir genau richtig wären, wie wir sind. Wenn wir zwar erkennen, welche Ecken und  Kanten wir haben, die wir vielleicht … aber nur vielleicht verändern möchten… wir sie in diesem Moment einfach umarmen diese Ecken und Kanten. Wir nicht einfach genügen, nein, wir sind gut genug. Wir alles an uns umarmen, einfach heute damit beginnen, es einfach anzunehmen. Weil es Nichts zu bewerten gibt. Weil du und ich in keinem Vergleich standhalten müssen.

Sei du, sei wie du bist. Erlaube dir, dich zu verändern, wenn du das wünschst, wenn dich etwas an dir stört … aber nur, wenn du das möchtest und willst.

Was verstehst du unter authentisch sein? Bin gespannt.


Herzlich

Ursina